Google nimmt Version 2 der GCal API offline (17.11.2014)

Am 17.11.2014 hat sich Google entschieden, die Version 2 der GCal API abzuschalten. Damit ist der Kalender-Feed der Google-Kalender für viele nicht mehr erreichbar. Bei winball.de erwischte es Kunden, bei denen das Plugin „WP-Google-Calendar-Events“ verwendet wird. WP-Google-Calendar-Events ist ein Plugin, das mit 327,908 Downloads sicherlich zu den populären Plugins gerechnet werden kann. Dieses Ereignis nehmen wir zum Anlass unsere lose Reihe von winCartoons zu starten. Wir werden zukünftig Ereignisse, die uns und unsere Kunden in irgendeiner Weise betreffen mittels Cartoons kommentieren.

Viel Spass beim lesen und zuschauen.

Inhalt des Cartoons:

Szene1:
Zwei Businessleute im Gespräch, einer hat ein Smartphone in der Hand und schaut drauf: Passt Ihnen nächster Montag um 10:00 Uhr?

Szene2:
Der Zweite sucht vergeblich in seinen Taschen.

Szene3: Der Zweite sagt: Mein Taschenkalender ist weg. Der Erste antwortet: Ach das hätte ich Ihnen sagen können. Google hat heute alle alten Kalender verschwinden lassen.