Managed WooCommerce-Hosting

WooCommerce-Hosting? Wir haben kein Problem!

Wir legen großen Wert darauf, unsere WordPress-Webseiten sicher zu hosten. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, nutzen wir hochwertige Hardware mit einem eigenen Server, führen regelmäßige Malware-Scans durch und kümmern uns rund um die Uhr darum, dass die Seiten unserer Kunden von tückischen Cyber-Attacken verschont bleiben. Für unsere WooCommerce-Shops handhaben wir das nicht anders: Auch hier gewährleisten wir sieben Tage die Woche einen störungsfreien Betrieb und übernehmen die Verantwortung für eine reibungslose Performance Ihrer Seite. Stets sorgen wir dafür, dass die aktuellsten Versionen Ihrer Systemkomponenten installiert sind.

Wir sichern Ihr WooComerce ab

Den Schwächen des klassischen Standardhostings begegnet unser Managed-Hosting-Angebot mit einem umfassenden Programm zur Sicherung Ihrer Daten: So sind wir technisch dazu in der Lage, den Sicherheitsstatus Ihres E-Shops rund um die Uhr zu überwachen, um im Fall eines Problems innerhalb von nur 5 Minuten auf die Störung reagieren zu können. Für absolute Notfälle ist ebenfalls vorgesorgt: Wir halten aktuelle Back-Ups für Ihre Seite bereit, damit Sie im unwahrscheinlichen Fall eines kompletten Datenverlustes sofort wieder auf dem letzten funktionsfähigen Stand sind. Die dabei gespeicherten Daten bleiben natürlich verschlüsselt und verlassen Deutschland zu keinem Zeitpunkt.

 

Unser managed WooCommerce-Hosting ist stets auf dem Stand neuester Updates. Zudem sorgen wir dafür, dass Ihr Shop nicht nur sicher, sondern auch schnell und performancestark ist: Über eine aufwändige Caching-Lösung lassen sich Inhalte wie wie CSS-Stylesheets oder Javascripte verlustfrei zusammenfassen und schnell ausliefern, sodass die Ladezeiten stets kurz bleiben.

 

Viele WooCommerce-Themes und Plugins sind inklusive

Wenn Sie sich für unser Angebot entscheiden, erhalten Sie mehr als nur blanken Webspace: Ein Platz auf unserem Server bedeutet ebenfalls den Zugriff auf 10 professionelle WooCommerce-Themes und über 100 ansonsten kostenpflichtige Plug-Ins. Dazu sind viele Einstellungen für Versand und Bezahlmethoden bereits vorkonfiguriert und deutschsprachige Buttons verfügbar – Ihnen steht also eine breite technische Infrastruktur zur Verfügung, durch die Ihr Online-Shop in Windeseile für den deutschen Markt bereit ist und auf unzählige wählbare Funktionen zurückgreifen kann.